The Beat Headquarters

The Beat Headquarters

Architekt
LIANOU CHALVATZIS ARCHITECTS
Standort
Athens, Greece | View Map
Projektjahr
2020
Kategorie
Büros
GEORGE FAKAROS
Produkt-Spezifikationsblatt

ElementMarkeProduct Name
Interior FurnitureArper SPA
Vinyl TilesForbo Flooring Systems
WC TilesMarazzi
Weaved Vinyl TilesVERTISOL INTERNACIONAL
Removable Glass Partitions DoorsDynamobel
RoofingKnauf
Echostop® Perforated Plasterboard

Produkt-Spezifikationsblatt
Interior Furniture
WC Tiles
Removable Glass Partitions Doors
Roofing
Echostop® Perforated Plasterboard nach Knauf

THE BEAT HEADQUARTERS

LIANOU CHALVATZIS ARCHITECTS als Architecture & Lighting Design

Das BEAT ist ein von LC ARCHITECTS entworfenes, fließendes Innenarchitekturprojekt in einem ikonischen Regenerationsprojekt im Zentrum von Athen. Das Innendesign des globalen Hauptsitzes von BEAT ist inspiriert von der Natur und dem technischen Ökosystem von BEAT, einem der führenden mobilen App-Betreiber für Ride-Hailing-Taxis.

photo_credit GEORGE FAKAROS
GEORGE FAKAROS

Die 6.500 Quadratmeter große Inneneinrichtung erstreckt sich über 4 Etagen des Orbit-Bürocampus. Als innovatives Technologieunternehmen setzt es buchstäblich die Welt in Bewegung.
Daher ist das Gesamtdesign von der ständigen Bewegung, der Geschwindigkeit und der agilen Philosophie des Unternehmens inspiriert, mit fließenden, offenen Räumen und verschiedenen Qualitäten in der Struktur.

photo_credit GEORGE FAKAROS
GEORGE FAKAROS

Die Herausforderung bestand darin, ein flexibles und dennoch zukunftssicheres Gebäude zu schaffen, das auf die modernen Arbeitsabläufe und die variablen Bürogrößen der Teams reagieren kann.
Der Schwerpunkt liegt auf der Schaffung komfortabler und attraktiver Räume, in denen Menschen arbeiten, wachsen und sich entwickeln können, während sie gleichzeitig Zusammenarbeit, Kommunikation und Wohlbefinden fördern.

photo_credit Nikos Daniilidis
Nikos Daniilidis

Räumlich ist das Gebäude in zwei Flügel mit einem zentralen Erschließungskern unterteilt, in dem sich der Hauptempfang in der Chefetage befindet. Im obersten Stockwerk haben wir das Restaurant des Unternehmens untergebracht, das Zugang zum Dachgarten des Gebäudes mit Blick auf die Stadt hat, während entlang des vertikalen Kerns lebendige Gemeinschaftsräume, Besprechungsbereiche und Pausenräume entstanden sind.

photo_credit GEORGE FAKAROS
GEORGE FAKAROS

Die Design-Identität spiegelt die Werte und die Philosophie des Unternehmens wider, mit viel Transparenz, verschiedenen 'Bleisure'-Bereichen und Collaboration-Kabinen, die offene Bereiche und private, schallisolierte Räume verschiedener Größe für Einzelgespräche oder Telefonkonferenzen kombinieren.

photo_credit Courtesy of LIANOU CHALVATZIS ARCHITECTS
Courtesy of LIANOU CHALVATZIS ARCHITECTS

Auf den einzelnen Etagen gibt es verschiedene Annehmlichkeiten und Spielräume, darunter ein Raum mit leiser Musik, eine Bibliothek, ein Meditationsraum, ein Brainstorming-Raum, ein VR-Raum und ein Open-Air-Kino im Himmelsgarten des Gebäudes.

photo_credit Courtesy of LIANOU CHALVATZIS ARCHITECTS
Courtesy of LIANOU CHALVATZIS ARCHITECTS

Die Verwendung frischer Pflanzen und vertikaler Gärten, die in das Design eingebettet sind, tragen zum Wohlbefinden der Mitarbeiter bei und heben ihre Laune. Auch die Beleuchtung ist ein wichtiges Designelement, das die Fließfähigkeit und Kontinuität des Raums unterstreicht und den ganzen Tag über für eine angenehme Raumbeleuchtung sorgt, so dass eine Umgebung mit hohem visuellen Komfort entsteht.

photo_credit Nikos Daniilidis
Nikos Daniilidis

Das Design der Beat-Zentrale soll die Menschen inspirieren und globale Talente anziehen. Gleichzeitig soll ein spannender und nachhaltiger Arbeitsplatz mit einzigartigen Qualitäten und eindringlichen Raumerlebnissen geschaffen werden.

photo_credit GEORGE FAKAROS
GEORGE FAKAROS

Team:
Architekten: LIANOU CHALVATZIS ARCHITEKTEN (LC ARCHITEKTEN)
MEP Design: LDK Consultants
Beleuchtungsplanung: LIANOU CHALVATZIS ARCHITECTS & LDK Consultants
Fotograf: George Fakaros & Nikos Daniilidis

Caption

Verwendete Materialien:
Bodenbelag:   Vinyl-Fliesen, Forbo
Geflochtene Vinylfliesen: Chroma Fitnice
WC-Fliesen: Grande, Marazzi
Türen: Herausnehmbare Glastrennwände, 1:10, Dynamobel
Fenster: Etem
Bedachung: Perforierte Gipskartonplatten, Knauf
Innenbeleuchtung: Bright, Barrisol, Luceplan
Inneneinrichtung: Arper, Vitra

Caption

Read story in EnglishItalianoEspañolPortuguês and Français

Featured Projects
Latest Products
News