Orthodontics Only

Orthodontics Only

Architekt
IA Interior Architects
Standort
Coral Gables, Florida, United States | View Map
Projektjahr
2020
Kategorie
Geschäfte

Krankenhäuser
Andrea Calo
Produkt-Spezifikationsblatt

ElementMarkeProduct Name
Acoustical Ceiling TilesArmstrong Ceilings US
Ultima
Optima Tegular
Plastic LaminatesTreefrog
Washed Walnut Grove
Carpet TilesInterface
Plastic LaminatesFormica Group
Solid Surface MaterialCaesarstone
Plastic Laminates3M

Produkt-Spezifikationsblatt
Acoustical Ceiling Tiles
Optima Tegular, Ultima nach Armstrong Ceilings US
Plastic Laminates
Washed Walnut Grove nach Treefrog
Carpet Tiles
nach Interface
Plastic Laminates
Solid Surface Material
Plastic Laminates
nach 3M

Nur Kieferorthopädie

IA Interior Architects als Architekten

Ein zweistöckiges Gebäude mit einer Fläche von 7.500 Quadratmetern in Coral Gables, FL, sollte eine einzigartige Umgebung für eine patientenorientierte kieferorthopädische Behandlung bieten, Lächeln, Spaß und Gemeinschaft vermitteln und gleichzeitig zum Umweltschutz beitragen. Ein weiteres Ziel war die LEED-Zertifizierung in Platin.

photo_credit Andrea Calo
Andrea Calo

Um diese Ziele zu erreichen, wurden die Gebäudestruktur und die Innenräume ausdrücklich mit der Natur verbunden. Angefangen bei den Sonnenkollektoren auf dem Dach, verbindet die Liebe zum Detail Innen- und Außenbereich. An der glatten Fassade des Gebäudes sind die Fugen aus Korallengestein perfekt mit den entsprechenden Fugen desselben Gesteins im Inneren abgestimmt. Vertikale Pfosten zwischen benachbarten Fenstern sind auf die Positionierung der offenen Buchten für die Patientenversorgung abgestimmt. Vom Boden bis zur Decke reichende Fenster bieten fast überall in der Einrichtung Ausblicke nach draußen - alle Flure enden an einem begrünten Fenster - und tragen so zu einem Gesamteindruck von Transparenz und Außenwelt bei. Überall werden lebende Pflanzen, Holz, natürliche Materialien und eine neutrale Farbpalette verwendet.

photo_credit Andrea Calo
Andrea Calo

Es gibt nur wenige feste Wände, obwohl die Privatsphäre der Patienten gewahrt bleibt. Der Bereich zum Zähneputzen befindet sich knapp außerhalb der Hauptblickachse. Die Untersuchungs- und Behandlungsbereiche, von denen einige keine Türen haben, werden durch die Architektur geformt, um die Privatsphäre zu wahren.

In der Lobby ist ein Solarpanel mit Aufklärungstexten gegenüber einem Bildschirm angebracht, auf dem Inhalte zum Thema Umweltschutz gezeigt werden. Eine Treppe führt auf das Dach, von wo aus die Solarzellen besichtigt werden können.

photo_credit Andrea Calo
Andrea Calo

Ein ausgewachsener Baum, ein Bereich, der wie ein Baumhaus für Kinder gestaltet ist, eine Mooswand und eine Reihe von Videobildschirmen, auf denen naturbezogene Inhalte gezeigt werden, befinden sich im Empfangsbereich, der eine Auswahl an zwanglosen Sitzgelegenheiten bietet, die Platz für bis zu 40 Patienten oder Gäste bieten.

Um die Gemeinschaft zu fördern und für Spaß zu sorgen, trägt eine Säule, die jetzt eine raumhohe schwarze Kreidetafel ist, Kommentare der Mitarbeiter und die neuesten Informationen zum Branding; in der Nähe hängen Fotos der Mitarbeiter. Vorher- und Nachher-Fotos von Kunden sind ebenfalls an der Wand angebracht; die Kunden drehen an einem karnevalistischen Rad, um nach Abschluss der Behandlung einen hübschen Preis zu gewinnen.

photo_credit Andrea Calo
Andrea Calo

Unter dem Gebäude befinden sich Parkplätze, und im ersten Stock ist die Café-Lounge für die Mitarbeiter untergebracht, mit einer kleinen Grünfläche im Freien, wo sich die Mitarbeiter austauschen und erholen können. Alle Patientendienste und die für eine kieferorthopädische Praxis erforderlichen Räumlichkeiten - Labore, Untersuchungsräume, Behandlungsbereiche und Büros mit Glaswänden, die mit klaren Linien, makellosen Oberflächen und warmen Holzoberflächen gestaltet sind - befinden sich im zweiten Stock.

Das fertige Projekt übertrifft die OSHA-Normen. Es ist die erste kieferorthopädische LEED-Platin-Praxis in den USA und das erste LEED-Platin-Geschäftsgebäude im Stadtteil Kendall von Miami-Dade County. Außerdem wurde das Projekt mit dem BRAGG-Preis der International Interior Design Association Southern Florida Chapter für das beste nachhaltige Projekt ausgezeichnet.

photo_credit Andrea Calo
Andrea Calo

Solarzellen auf dem Dach sorgen langfristig für saubere Energie. Eine unterirdische Zisterne sammelt das Regenwasser zur Wiederverwendung. Reichlich natürliches Licht, Ausblicke nach draußen und die Betonung biophiler Elemente (Pflanzen, Holz und Stein) tragen zu einem Bewusstsein für die natürliche Welt bei. Streaming-Informationen über Umweltschutz und Nachhaltigkeit, die Möglichkeit, sich über Solarzellen zu informieren und die Anlage auf dem Dach zu besichtigen, sowie Lehrmaterial, das für die Patienten entwickelt und mit ihnen geteilt wird, erziehen zu umweltbewusstem Handeln.

photo_credit Andrea Calo
Andrea Calo

Read story in EnglishPortuguêsItalianoEspañol and Français

Featured Projects
Latest Products
News